Epub Männertaxi Reading online

review Männertaxi

Warum kann man Männer nicht bestellen wie Pizza »Einmal die Nummer 12 bitte extrascharf« Isa will diese Markt has no interest to write in English and to be mad again while writing about it in EnglishIch glaube ich bin die Einzige oder zumindest die absolute Minderheit aber mir gefiel das Buch mal so gar nichtDabei war ich wirklich gespannt als ich auf Kossis Blog von ihrem ersten Roman las Aber schon der Klappentext entlockte mir nur ein m des G hnen Ich kann mir nicht helfen aber die ganze Idee dieses M nnertaxis ist und bleibt f r mich eine Callboy Eskortagentur Das kennen wir doch alles schon ich wei daher nicht was da so neu dran sein sollDavon mal abgesehen die Story mag d mlich sein aber wenn das Buch locker flockig geschrieben ist und spritzigen Humor hat dann beschwere ich mich nicht Leider ist in dem ganzen Buch humortechnisch Flaute angesagt Das Zitat von Kerstin Gier wirkt jedenfalls mehr als befremdlich Das angebliche Dauerkichern beschr nkte sich bei mir auf 23 Schmunzler das war s Vielleicht war es wirklich nicht mein Humor aber von Screwball oder Witzigkeit oder sonst was war so gar nichts zu merkenDass ich die Geschichte an sich nun nicht sonderlich prickelnd fand wie oben schon angemerkt ist ja eine Sache aber dass sie sich so zog wie Kaugummi eine andere In meinen Augen kommt es berhaupt nicht in Gang Der Anfang ist irgendwie komisch dann dauert es ewig bis die M nnertaxi Idee zustande kommt und dann muss ich seitenweise von Isas und Pias M nnertestereien lesen Das wirkt alles so langweilig trocken und uninspiriert Sorry aber ich kann mir nicht helfenUnd was mich richtig auf die Palme bringt ja ich bin pingelig so what sind dann solche Rechtschreib Logikschnitzer ber den in Kapitel 20 war ich durch Anahids Rezi ja schon vorgewarnt ehrlich wie kann das passieren Am nervigsten fand ich jedoch dass man sich nicht durchgehend auf eine Konjugationsschreibweise festgelegt hat Einmal hei t es murmle dann wieder murmele Dann b gle 2 S tze sp ter b gel usw usf Das hat mich unglaublich aufgeregt auch wenn manche das als Bagatelle abstempelnAu erdem es mag zum Charme und alles geh ren aber das st ndige Herr M ller und m llerig sorry aber das ging mir tierisch auf den Zeiger Geschmackssache sicher aber irgendwann muss auch mal gut sein Man kann sich auch im Siezen mit dem Vornamen ansprechenWie gesagt mich konnte das Buch von Anfang an nicht fesseln Trotz der schwachen Geschichte habe ich auf den Humor gebaut aber der ist Fehlanzeige Vieles ist auch zu vorhersehbar und es gibt aber auch so gar niemanden der wirklich fies bis zum Ende bleibt Nun ja

review ↠ PDF, DOC, TXT or eBook Õ Andrea Koßmann

Männertaxi

Lücke schließen und beginnt mit Vergnügen die »Speisekarte« zusammenzustellen Sie ahnt nicht dass das Männ Kein ZitatDIE wird dann sch n brav wie die Pizza mit einem Taxi zum Treffpunkt gebracht ohne den Warmhaltekarton logo die w rde die Haut ranzig machen am sierte ich mich bei der Vorstellung eine hei e Frau in einen Pappkarton zu uetschen Und nat rlich d rfen die Frauen nach dem Abend nicht frage wie sie so waren Die Weiber m ssen einfach gehen wenn die M nner es sagen oder hast du schon mal eine Pizza erlebt die dich nach dem Essen gefragt hat wie sie dir geschmeckt hatNat rlich sind es in der Geschichte Frauen die hier ihre Phantasien pflegen Ich habe nur die Geschlechter vertauscht Sowas ist nicht lustig und keine Retourkutsche Das ist auch nur dummer Sexismus Allerdings sind hier Frauen die T ter Tja Frau Ko mann Was du nicht willst das man dir tut das f g auch keinem ander n zu Sie sind so alt da m ssten Sie den Spruch doch noch kennenDieses Buch bekommt von mir den Stempel NICHT LUSTIG

Andrea Koßmann Õ 4 Read

Ertaxi nicht nur das Liebesleben ihrer Kundinnen beflügeln sondern auch ihr eigenes kräftig durcheinanderwirbe Mein Name ist Isa Ich mache eine kurze Pause Isabell Schw rzenbach Ich bin eine wahnsinnig tolle Superfrau an die ihr M nner auch nicht rantraut weil ihr glaubt dass ihr mich eh nicht bekommt Ich sehe einfach umwerfend gut aus mit meinen gerade mal achtundzwanzig Jahren meiner makellosen Haut und meiner Traumfigur mit Modelma en Genau so w rde Isa gerne sein doch leider ist auch sie nicht fehlerfreiIsa ist nicht 28 sondern 35 f hlt sich jedoch mal lter und mal j ngerAuch ihre Haut ist nicht makellos daf r hat sie aber haufenweise teure Cremes die ihr das altern erleichtern Und wenn man die zugenommenen 7 Kilo ihrer Paprikachips Karamelleis Di t nicht mitz hlt kommt sie den Modelma en schon nahe ranAls Isa nach 7 Jahren Beziehung von Tom betrogen wird scheint ihre Welt zu zerbrechen Von ihrer Arbeitsstelle dem DVD Verleih Snack See leiht sie sich haufenweise Liebesfilme aus und verschlie t sich mit Karamelleis und Paprikachips in ihrer Wohnung einLediglich Pia ihre beste Freundin kommt noch an sie heran und macht ihr neuen Mut was die M nnerwelt angeht Die beiden Freundinnen beschlie en dass sie ab heute nur noch ihren Spa mit den M nnern haben wollen und die Gef hle ganz au en vor halten m chten Nach ein paar One Night Stands trifft Isa auf Sascha der sich Hals ber Kopf in sie verliebt doch Isa kann diese Gef hle nicht erwidernAls Isa und Pia mal wieder einen Frauenabend machen kommen sie auf die Idee eine Art M nnertaxi zu gr nden bei dem auch mal die Frauen auf ihre Kosten kommen und die M nner gebucht werden Gesagt getan Sie starten eine Anzeige und finden schon bald ein paar M nner die ihre Idee realisieren wollen Doch dabei werden nicht nur ihre Kundinnen auf ihre Kosten kommenAls ich M nnertaxi am Ver ffentlichungstag in den H nden hielt dachte ich nur eins ENDLICHLange habe ich auf dieses Buch warten m ssen und wollte es unbedingt lesen Schon l nger habe ich die Entwicklungen auf Andrea Ko mann s Blog verfolgt Dies fing mit dem Inhalt an und endete mit der tollen Cover und Kapitelgestaltung M nnertaxi wird aus der Sicht von Isa erz hlt und spr ht nur voller Ironie und IdeenWer Andrea Ko mann bereits durch ihren Blog kannte konnte schon ahnen welch toller Schreibstil einen hier erwartet Und man wurde nicht entt uscht Man erkennt die Autorin in der tollen Schreibweise wieder und fliegt nur so durch die SeitenSehr positiv empfinde ich auch die Tatsache dass dies kein typischer Frauenroman ist Obwohl ich Frauenromane sehr gerne lese f llt mir immer mehr auf dass Shoppen das gro e Thema ist Dies ist hier zum Gl ck nicht soDie Charaktere werden wunderbar beschrieben allerdings bin ich mir immer noch nicht sicher ob ich Isa eher lieben oder hassen sollIm Grunde genommen ist Isa eine tolle Frau Sie nimmt sich selbst nicht allzu ernst und nimmt auch kein Blatt vor den Mund Allerdings bertreibt sie es hier und da doch schon bei Themen die ich nicht nachvollziehen konnteIsa bezeichnen zB ihren Chef als Choleriker Dies konnte ich jedoch nicht wirklich herauslesen Nat rlich ist er ein strenger Chef aber er hat ja wohl noch das Recht seiner Angestellten ein paar Aufgaben zu erteilenAber auch ihre Meinung ber M nner beh lt Isa nicht f r sich Ihrer Meinung nach sind M nner nur am Anfang lieb entpuppen sich aber am Ende als treulose Monster Allerdings sollte man hierbei im Auge behalten dass Isa stellenweise auch nicht wirklich besser ist M nner sind doch alle gleich Erst machen sie einen auf unschuldig und lieb und treu aber sobald sie dann die M glichkeit haben noch eine andere Frau zu begl cken ist es aus mit dem Treue Gedanken Da wird dann nur noch auf ein einziges K rperteil geh rt und das befindet sich definitiv nicht im Kopf Da ich nun schon ein paar Rezensionen zu M nnertaxi gelesen habe m chte ich mal eine Kleinigkeit loswerdenIch habe fters gelesen was Isa und Pia doch f r Schlampen seien und dass man nicht verstehen kann wie Andrea Ko mann einfach so ber einen illegalen Callboy Ring schreiben kann bei denen Isa und Pia auch noch deren Zuh lter sindHier ber kann ich nur den Kopf sch tteln Einige sollen mal daran denken dass M nnertaxi dem Genre Unterhaltung angeh rt und genau das macht M nnertaxi auch Ich habe mich von Andrea Ko mann und ihren humorvollen Charakteren sehr unterhalten gef hlt und freue mich schon auf das n chste Werk dieser begabten AutorinWer brigens nicht genug von Isa und Pia bekommen kann sollte mal Isas Twitteraccount besuchen Es lohnt sich


10 thoughts on “Männertaxi

  1. says:

    UNSÄGLICHZwei “einsame Herzen“ frustrierte Singlefrauen eröffnen eine Callboyagentur so der PlotDie tragisc

  2. says:

    Isabel Schwärzenbach 35 wurde nach 7 Jahren Beziehung von ihrem Freund Tom wegen einer Praktikantin verlassen Sie schwört sich Nie wieder Liebeskummer nur noch Spaß ohne Verpflichtungen Das sieht ihre Freundin Pia genauso Die beiden beschließen daher in alkoholisiertem Zustand eine Callboyagentur namens Männertaxi zu gründen und die Herren selber vorzutestenAndrea Koßmann ist in der Bloggerszene keine Unbekannte Kossis Welt

  3. says:

    has no interest to write in English and to be mad again while writing about it in EnglishIch glaube ich bin die Einzige oder zumindest die absolute Minderheit aber mir gefiel das Buch mal so gar nichtDabei war ich wirklich gespannt a

  4. says:

    Kein ZitatDIE wird dann schön brav wie die Pizza mit einem Taxi zum Treffpunkt gebracht ohne den Warmhaltekarton

  5. says:

    Isabell Schärzenbach ist eine 35 jährige Frau die verlassen wurde und sich mit ihrer besten Freundin zusammen tut um eine Marktlücke zu fü

  6. says:

    Mir hat das Buch recht gut gefallenDer Schreibstil ist super Trockener Humor tolle Kommentare zu den passenden Stellen und witzige Vergleiche bzw BeispieleDie Charaktere sind recht gut und unterschiedlich dargestellt wobei ich sagen muss dass ich mit der Hauptperson Isa erst ab Ende des Buches vertraut wurde da sie doch relativ ober

  7. says:

    Beim Lesen dieses Buches hatte ich die ganze Zeit Kossi wie aus ihren Videos vor meinen AugenFür mich war SIE die Isa aus dem Buch w

  8. says:

    „Mein Name ist Isa“ Ich mache eine kurze Pause“Isabell Schwärzenbach Ich bin eine wahnsinnig tolle Superfrau an die ihr Männer auch nicht rantraut weil ihr glaubt dass ihr mich eh nicht bekommt Ich sehe einfach umwerfend gut aus mit meinen gerade mal achtundzwanzig Jahren meiner makellosen Haut und meiner Traumfigur mit Mo

  9. says:

    „Mein Name ist Isa“ Ich mache eine kurze Pause“Isabell Schwärzenbach Ich bin eine wahnsinnig tolle Superfrau an die ihr Männer auch nicht rantraut weil ihr glaubt dass ihr mich eh nicht bekommt Ich sehe einfach umwerfend gut

  10. says:

    Männertaxi von Andrea Koßmanneine turbulente Komödieerschienen im Knaur Verlag442 Seiten Taschenbuch 899€ KlappentextKitschige